de

Nach Drohnenangriff in Saudi-Arabien: Trump gibt Öl-Reserven frei

Nach den Drohnenangriffen auf zwei Öl-Anlagen in Saudi-Arabien wächst die Verunsicherung. Zum einen stiegen die Preise für Rohöl deutlich an. Als Reaktion darauf hat US-Präsident Trump die Freigabe nationaler Reserven genehmigt, um im Bedarfsfall den Markt zu stabilisieren. Zum anderen nähren aber auch Äußerungen von Trump die Sorge vor einer militärischen Eskalation in der Region. Für die Attacken am Samstag machen die USA den Iran verantwortlich. Teheran weist das zurück. Mehr Informationen zur Lage nach den Angriffen: https://www.tagesschau.de/wirtschaft/...

Pinnwand

Keine Kommentare
Du musst dich anmelden, um Kommentare schreiben zu können

Quick Search