de

DEUTSCHLAND IM VISIER: "USA fühlen sich unfair behandelt"

Die Trump-Regierung nutzt die Feierlichkeiten zum 70. Jahrestag der Gründung der NATO, um mit dem Finger auf Deutschland zu zeigen. Auch NATO-Generalsekretär Stoltenberg ist nicht frei von Kritik an Deutschland. Eine Einschätzung unseres Korrespondent Steffen Schwarzkopf. In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Die WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg


Die Top-Nachrichten auf WELT.de https://www.welt.de/

Die Mediathek auf WELT.de https://www.welt.de/mediathek/

Besuche uns bei Facebook https://www.facebook.com/welt/

Folge uns auf Twitter https://twitter.com/welt

Besuche uns auf Instagram https://www.instagram.com/welt/


Video 2019 erstellt Help us caption & translate this video! https://amara.org/v/oRbV/

Pinnwand

Keine Kommentare
Du musst dich anmelden, um Kommentare schreiben zu können

Quick Search